Über diesen Artikel
Datum:
20.03.2018
Autor:
Johannes Karl
Aktionen:
Drucken
URL:
https://www.digital-lernen.de/nachrichten/schulpraxis/einzelansicht/artikel/ihre-schul-it-bausteine-mit-time-for-kids-technologien-mit-bildungung.html
Title:
Mobiles Lernen in der Schule, zu Hause und unterwegs
Kategorie:
Schulpraxis
Medienentwicklungsplanung Ausschnitt B (© neolern Consulting)     

Mobiles Lernen in der Schule, zu Hause und unterwegs

Medienentwicklungsplanung Ausschnitt B (© neolern Consulting)
Medienentwicklungsplanung Ausschnitt B (© neolern Consulting)     

Die UTM Schulrouter Plus mit Next-Generation Firewall von TIME for kids bündelt mehrere Internetanschlüsse. Sie sorgt über Bandbreitenmanagement dafür, dass wichtige Bereiche immer ein performantes Internet haben und private Endgeräte der Lehrkräfte und Schüler sicher eingebunden werden können. Diese Funktionen sind gerade im ländlichen Raum notwendig, damit die Bandbreite für das mobile Lernen bereitgestellt werden kann.

Das IDM als Benutzerverwaltung sorgt dafür, dass alle Nutzer in der Schule, zu Hause und unterwegs auch mit mobilen Endgeräten im WLAN, über öffentliche Hot Spots oder LTE mit einer Anmeldung jederzeit ihre Lernressourcen sicher erreichen können. Dies kann lokal in einer Schule oder zentral über die Bildungscloud des Schulträgers in seinem kommunalen Rechenzentrum als Knotenpunkt für alle Schulen geschehen. Die Kooperation der Portfolio-Partner mit gemeinsamer Benutzerverwaltung über ein IDM hat sich in der Praxis bereits bewährt.

  1 2
Über diesen Artikel
Datum:
20.03.2018
Autor:
Johannes Karl
Aktionen:
Drucken
URL:
https://www.digital-lernen.de/nachrichten/schulpraxis/einzelansicht/artikel/ihre-schul-it-bausteine-mit-time-for-kids-technologien-mit-bildungung.html
Title:
Mobiles Lernen in der Schule, zu Hause und unterwegs
Kategorie:
Schulpraxis
Medienentwicklungsplanung Ausschnitt B (© neolern Consulting)     
Diesen Artikel teilen