Über diesen Artikel
Datum:
08.10.2010
Autor:
Redaktion
Aktionen:
Drucken
URL:
https://www.digital-lernen.de/nachrichten/jugendmedienschutz/einzelansicht/artikel/deutschland-ist-fassungslos-internet-kinderschaender-werden-live-im-fernsehen-gestellt.html
Title:
Deutschland ist fassungslos: Internet-Kinderschänder werden live im Fernsehen gestellt
Kategorie:
Jugendmedienschutz
gastautoren stift

Deutschland ist fassungslos: Internet-Kinderschänder werden live im Fernsehen gestellt

Dazu gehören Schlüsselwörter, Semantik, Struktur der Webseite, Analyse der Bilder und Symbole. Auf diese Art werden täglich 5 Millionen Webseiten durchsucht und 150 000 Seiten neu in den Filter aufgenommen bzw. aktualisiert. Hierdurch können Schulen z. B. im Bereich Pornografie über 95% aller Internetseiten sperren.

Gegen die Gefahren beim Chatten hilft bisher aber nur ein wachsamer Blick für die Wortwahl des Anderen und ausreichende Selbstreflexion und Aufklärung der Kinder und Jugendlichen. Angesichts immer jünger werdender Internetnutzer können Eltern also nicht früh genug damit anfangen ihre Kinder aufzuklären.

  1 2
Über diesen Artikel
Datum:
08.10.2010
Autor:
Redaktion
Aktionen:
Drucken
URL:
https://www.digital-lernen.de/nachrichten/jugendmedienschutz/einzelansicht/artikel/deutschland-ist-fassungslos-internet-kinderschaender-werden-live-im-fernsehen-gestellt.html
Title:
Deutschland ist fassungslos: Internet-Kinderschänder werden live im Fernsehen gestellt
Kategorie:
Jugendmedienschutz
gastautoren stift
Diesen Artikel teilen