Über diesen Artikel
Datum:
04.04.2011
Autor:
Redaktion
Aktionen:
Drucken
URL:
https://www.digital-lernen.de/nachrichten/netzpolitik/einzelansicht/artikel/google-narrt-das-halbe-internet-mit-einem-aprilscherz.html
Title:
Google narrt das halbe Internet mit einem Aprilscherz
Kategorie:
Netzpolitik
gastautoren stift

Google narrt das halbe Internet mit einem Aprilscherz

So hätte der Artikel auf DIGITAL LERNEN gelautet: „Mit dem neuen Dienst +1 will Google nun Facebook Konkurrenz machen. Der „+1 Button“ soll künftig neben Suchergebnissen erscheinen und so funktionieren wie der „I like Button“ von Facebook. So kann der Nutzer sehen welche Suchergebnisse die eigenen Freunde gut finden. Notwendig ist dafür allerdings ein Google-Account, so wie bei Facebook. Google ergänzt so seinen ausgeklügelten Suchalgorithmus durch eine soziale Suche. Beiden Unternehmen geht es darum Werbung noch passgenauer platzieren zu können. Der neue Google Dienst wird allerdings vorerst nur auf google.com auf Englisch funktionieren, wann er auch für deutsche Seiten startet, ist unbekannt. Das Google Video zu dem am Mittwoch startenden Dienst gibt es hier.“

Doch die Meldung war nur ein guter Aprilscherz, der allerdings von Dutzenden Infoportalen im Netz aufgenommen wurde. Der Link zum Video funktioniert allerdings wirklich.

Über diesen Artikel
Datum:
04.04.2011
Autor:
Redaktion
Aktionen:
Drucken
URL:
https://www.digital-lernen.de/nachrichten/netzpolitik/einzelansicht/artikel/google-narrt-das-halbe-internet-mit-einem-aprilscherz.html
Title:
Google narrt das halbe Internet mit einem Aprilscherz
Kategorie:
Netzpolitik
gastautoren stift
Diesen Artikel teilen