ePetition für netzneutrales Internet

Breitbandinternet

Das ging schnell: Nach nur drei Tagen knackte die ePetition 41906 das notwendige Quorum von 50.000 Online-Mitzeichnern. Inzwischen sind es über 72.000 Unterstützer und die Petition läuft noch bis zum 18. Juni. Bis dahin könnten weit mehr als 100.000 zusammenkommen, und das bedeutet einen prominenten Platz in der Medienberichterstattung und damit ein politisches Gewicht, das dem Thema gerecht wird. Es geht um die Netzneutralität, die zu wanken droht, und um einen großen deutschen Internet- und...[mehr]


 

Studienberatung über Facebook: Hochschulen in NRW starten bundesweit einmaliges Angebot

Facebook

Zusammen mit den Studienberatern einiger Hochschulen in Nordrhein-Westfalen startet das Wissenschaftsministerium heute die bundesweit erste Studieninformation via Facebook. Unter facebook.com/studierenimwesten wird von 14.00 bis 16.00 Uhr ein Chat eingerichtet, bei dem Studieninteressierte ihre Fragen rund um die Themen Bewerbung, Einschreibung und Studienalltag stellen können. Dabei ist es egal, aus welcher Region die Studieninteressierten kommen und an welcher Hochschule sie studieren wollen....[mehr]


 

Ulrich Lepper: „Datenschutz ist ein wichtiger Baustein, der bei Medienbildung und Medienkompetenz nicht fehlen darf“

Datenschutz

Der Landesbeauftragte für Datenschutz- und Informationsfreiheit NRW Ulrich Lepper hat in der vergangenen Woche den 21. Tätigkeitsbericht vorgestellt, mit dem Ergebnis: "Wir kämpfen auf vielen Feldern und dies teilweise mit starken Gegenspielern.“ In dem Bericht greift er auch den Begriff der Medienkompetenz auf, den er eng mit dem Datenschutz verbunden sieht: „Datenschutz ist ein wichtiger Baustein, der bei Medienbildung und Medienkompetenz nicht fehlen darf.“ Unter Datenschutz sei nicht...[mehr]


 

Internet-Enquete: Vorreiter in Sachen Transparenz der parlamentarischen Arbeit

Deutscher Bundestag

Die Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ spricht sich in ihrem Schlussbericht dafür aus, in den Gremien des Bundestages eine Bürgerbeteiligung zu gewährleisten. Diese gemeinsame Handlungsempfehlung aller Fraktionen und Sachverständigen findet sich in dem Schlussbericht der Enquete-Kommission, der morgen im Plenum des Bundestages beraten wird. Der Bericht verweist darauf, dass die Kommission die Online-Beteiligung auf vielfältig erprobt habe: Online-Foren, Soziale Medien und...[mehr]


 

Weltverbrauchertag 2013 mit Schwerpunkt Datenschutz in der Informationsgesellschaft

Datenschutz

FDateGestern fand der Weltverbrauchertag 2013 statt, an dem Verbraucherorganisationen auf die Rechte der Verbraucher aufmerksam machen. Der internationale Aktionstag wird seit dem Jahr 1983 jährlich am 15. März begangen. Auch Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner nahm teil und hob die Anforderungen in der digitalen Welt hervor: „Wir dürfen uns die Regeln nicht von global aktiven Suchmaschinen, sozialen Netzwerken oder Online-Shops vorgeben lassen. Wir müssen die Spielregeln vorgeben, an die...[mehr]


 

Studie des Büros für Technikfolgenabschätzung: "Gesetzliche Regelungen für den Zugang zur Informationsgesellschaft"

TAB

Das Internet wuchert, die Zeitung stirbt. Das ist Drohung oder Versprechen – je nach medienkulturellem Paradigma, dem der Leser sich zuordnet. Weniger zugespitzt kann man formulieren: Die mediale Lebenswelt der Gesellschaft ändert sich in diesen Jahren radikal. Zur papiernen Zeitung kommen schnelle mobile digitale Kanäle hinzu, und alles Wissen liegt in unseren Handflächen. Es ist fast schon der „ubiquitäre Cyberspace“, eine wilde Vision aus den neunziger Jahren. Dieser Wandel wirkt auf die...[mehr]


 

Der letzte Gang zur Wahlurne

facebook

Es erinnert ein wenig an die sprichwörtliche 'Wahl zwischen Pest oder Cholera', was Facebook seinen Nutzern in der jüngsten und möglicherweise letzten Mitgliederbefragung zur Auswahl stellt: Wollen die Nutzer in Zukunft ein Soziales Netzwerk ohne direkte Mitgliederbefragung oder wünschen sie sich wie bisher, Mitgliederbefragungen, die wenig Chancen auf ein erfolgreiches Nutzervotum haben? Noch bis zum 10. Dezember hat die Facebook-Gemeinde die Möglichkeit, eine Wahlentscheidung zu treffen, bei...[mehr]


  1 2 3 4 5 6 7