Soziale Netzwerke brauchen Leitplanken – Datenschutzbeauftragte legen Orientierungshilfe vor

Datenschutz

Der Umgang mit Sozialen Netzwerken ist ein andauerndes Problem – und zwar nicht nur für private Nutzer. Die Orientierungshilfe „Soziale Netzwerke“ wendet sich an Betreiber Sozialer Netzwerke und an Behörden und Unternehmen. Sie ist von den Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder erarbeitet worden und soll die Zielgruppe bei der datenschutzgerechten Gestaltung und Nutzung der Angebote unterstützen. Im Rahmen der Konferenz „Entschließung: Soziale Netzwerke brauchen Leitplanken“ weisen...[mehr]


 

Medienkompetenz ist Verbraucherkompetenz

Informationsfluss

Weil unser alltägliches Handeln heute oft ein Medienhandeln ist, ist Medienkompetenz auch Verbraucherkompetenz. Deshalb muss Medienkompetenz stärker in der Schulbildung verankert sein, als es gegenwärtig der Fall ist. Daher will ein Bündnis, das von der Deutschen Stiftung Verbraucherschutz und der Verbraucherzentrale Bundesverband getragen wird, unter anderem verbindliche, bundeseinheitliche Bildungsstandards zur Verbraucherbildung schaffen und sich für eine stärkere Verankerung der...[mehr]


 

EU-Kommission: Make the Internet a better place for kids

Reunion Meps laureats concours B1

Pünktlich zum 5. Februar, dem Safer Internet Day 2013, hat die Europäische Kommission die Arbeitsergebnisse der „CEO Coalition to make the Internet a better place for kids“ vorgestellt – ein Zusammenschluss führender Medien-, Technologie-, Telekommunikations- und Internet-Unternehmen, die sich im Dezember 2011 dem Ziel verschrieben hatten, das Internet zu einem besseren und sichereren Ort für Kinder zu machen. DIGITAL LERNEN berichtete darüber. Die Unternehmen hatten Ende 2011 einen...[mehr]


 

EU Kids online: Was Kinder und Jugendliche online beunruhigt

KIND

Das Projekt EU Kids Online fragt danach, wie Kinder und Jugendliche in Europa das Internet nutzen. Jetzt ist ein Zwischenbericht erschienen, der Kinder und Jugendliche zu Wort kommen lässt und die Frage beantworten will: „What bothers children online?“ Die Autoren heben hervor, dass es nur wenig systematische und vergleichende Forschung dazu gebe, wie Kinder und Jugendliche das Leben mit dem Internet selbst wahrnehmen. Der Bericht will dazu beitragen diese Lücke zu schließen. Die darin...[mehr]


 

Safer Internet Day 2013: "Connect with respect"

sid13 logo

Morgen findet zum zehnten Mal der von der Europäischen Union ins Leben gerufene Safer Internet Day (SID) statt. Ziel dieses weltweiten Aktionstages und der daran teilnehmenden Institutionen ist es, den verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien und Smartphones zu fördern, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen. Das Kernthema in diesem Jahr ist: „Online-Rechte und Verantwortung“ unter dem Schlagwort „connect with respect“.   In Deutschland initiiert und koordiniert klicksafe.de...[mehr]


 

Medien - aber sicher. Ein Ratgeber des LMZ für Eltern

Logo LMZ

Damit Eltern ihre Kinder beim Nutzen der digitalen Medien begleiten und anleiten können, müssen sie über deren Medienwelten Bescheid wissen. Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) hat eine umfangreiche Broschüre veröffentlicht, die viele Themen rund um jugendliche Mediennutzung aufgreift und Tipps für die Medienerziehung in der Familie vorstellt. Der Ratgeber will einen positiven und bewussten Umgang mit Medien vermitteln, wie es in der Einleitung heißt: „Medien sind weder böse, noch...[mehr]


 

Neue Projekte der Hessischen Landesmedienanstalt zur Medienkompetenz

LPR Hessen

Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) berichtet von ihrem Angebot für Medieninteressierte im Jahr 2013. Inhaltlich stehen darin Kinder, Jugendliche und Multiplikatoren im Mittelpunkt. Erzieher und Grundschullehrer können sich in berufsbegleitenden Qualifizierungen medienpädagogisch fortbilden. Auch für Eltern gibt es Hilfestellungen für die Medienerziehung. Im Zentrum der Arbeit steht nicht nur die Vermittlung von Medienkompetenz, sondern auch der Schutz...[mehr]


  1 2 3 4 5 6 7