Über diesen Artikel
Datum:
15.05.2011
Autor:
Redaktion
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/technik/einzelansicht/artikel/spieletueftler-entwickelt-minicomputer-fuer-schueler-fuer-17-euro.html
Title:
Spieletüftler entwickelt Minicomputer für Schüler für 17 Euro
Kategorie:
Technik
gastautoren stift

Spieletüftler entwickelt Minicomputer für Schüler für 17 Euro

Der Spieletüftler David Braben hat den wohl kleinsten Computer der Welt entwickelt. Zwischen dem USB-Kabel zum Fernseher und den USB-Kabel zur Tastatur hängt nur eine Platine die etwa so groß ist wie ein USB-Stick. Der Raspberry Pi hat einen 700-Mhz-Prozessor und eine 16 GB große Speicherkarte. Die Bestandteile des Minicomputers kosten etwa 17 Euro. Nun will Braben den Computer weiterentwickeln und verkaufsfähig machen. Geplant ist ein Marktstart in 12 Monaten für gut 20 Euro.
 
 Braben will damit Kindern aus ärmeren Familien die Nutzung von Office-Programmen und ein erstes experimentieren mit Hard- und Software ermöglichen, ohne dass dabei das bestehende IT-System einer Schule oder der Homecomputer angefasst werden müssen.

Denkbar wären so extrem günstige Klassensätze, die jedoch mit teuren Geräten wie Monitoren, Tastaturen und Modems verbunden werden müssten. Auch laufen Filme oder Computerspiele nicht darauf, allerdings alle gängigen Office-Anwendungen. Wenn die Nutzungsziele also genau definiert sind, kann der Raspberry Pi eine Bereicherung sein und das barrierefreie Heranführen von Schülern an Hard- und Softwarekomponenten eines Computers ermöglichen.

Warum ist der Raspberry Pi so günstig? Der gleichbleibende Preis aktueller Homecomputer liegt an der steten Fortentwicklung der Hardwarekomponenten. Wird allerdings auf etwas ältere Komponenten zurückgegriffen, können frappierende Preise erzielt werden, wie der Raspberry Pi zeigt.

Über diesen Artikel
Datum:
15.05.2011
Autor:
Redaktion
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/technik/einzelansicht/artikel/spieletueftler-entwickelt-minicomputer-fuer-schueler-fuer-17-euro.html
Title:
Spieletüftler entwickelt Minicomputer für Schüler für 17 Euro
Kategorie:
Technik
gastautoren stift
Diesen Artikel teilen
Anzeige
Anzeige
Anzeige