Über diesen Artikel
Datum:
25.03.2012
Autor:
Sascha Steuer
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/technik/einzelansicht/artikel/digitalisierungstrend-auf-der-leipziger-buchmesse.html
Title:
Digitalisierungstrend auf der Leipziger Buchmesse
Kategorie:
Technik
Noch dominiert das Printbuch

Digitalisierungstrend auf der Leipziger Buchmesse

Noch dominiert das Printbuch

Auch wenn auf der Leipziger Buchmesse noch die traditionellen Printbücher dominieren, nimmt das Angebot von digitalisierten Büchern rasant zu. Laut Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) hat der Umsatz mit den digitalisierten Büchern seit 2011 um 77 Prozent auf 38 Millionen Euro zugenommen und liegt damit bei einem Prozent des gesamten deutschen Buchumsatzes.

Der Verkauf der digitalen Bücher ist eng verknüpft mit dem Verkauf von E-Readern und Tablet-Computern. Denn anders als beim Printbuch ist zum Lesen des digitalen Buches eben ein elektronisches Anzeigegerät notwendig. Hier nimmt sowohl der Verkauf der E-Reader als auch der Tablets weiter zu.

Mit der Verbreitung von Geräten und Buchinhalten nehmen auch die Anwendungen zu und werden immer bedienfreundlicher. Ein Beispiel ist die in Deutschland entwickelte App eXPublica, mit der sich Bücher, Magazine, Comics, Tageszeitungen und viele weitere Formate im Handumdrehen auf Tablet-Computern als Apps realisieren lassen. Hierfür können bereits existierende Inhalte schnell und unkompliziert zusammengeführt, animiert oder mit Funktionen verknüpft werden.

Gegenüber der Nachrichtenagentur dpa bestätigte der Direktor der Buchmesse, Oliver Zille, den Trend: „Im vergangenen Jahr hatten wir ganz wenige dieser Anbieter - die konnte man an einer Hand abzählen. Im Moment ist das noch ein Riesen-Testfeld. Aber es gibt auch schon Verlage, die jedes neu erscheinende Buch auch digitalisieren“.

Über diesen Artikel
Datum:
25.03.2012
Autor:
Sascha Steuer
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/technik/einzelansicht/artikel/digitalisierungstrend-auf-der-leipziger-buchmesse.html
Title:
Digitalisierungstrend auf der Leipziger Buchmesse
Kategorie:
Technik
Noch dominiert das Printbuch
Weiterführende Links
Diesen Artikel teilen
Anzeige
Anzeige
Anzeige