Über diesen Artikel
Datum:
22.11.2012
Autor:
Sven Becker
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/technik/einzelansicht/artikel/bildungsfachmesse-interpaedagogica-2012-startet-heute-in-salzburg.html
Title:
Bildungsfachmesse Interpädagogica 2012 startet heute in Salzburg
Kategorie:
Technik
redaktion sven becker

Bildungsfachmesse Interpädagogica 2012 startet heute in Salzburg

Interpaedagogica
© Reed Exhibitions Messe Salzburg

Heute startet in Salzburg die Interpädagogica 2012, Österreichs Bildungsfachmesse für Lehrmittel, Ausstattung, Kultur und Sport. Auch in diesem Jahr können sich die Messebesucher wieder über verschiedenste Themen aus den Bereichen Bildung und Weiterbildung informieren. 

Die Messe richtet sich an alle Akteure des Bildungswesens. An den Ausstellerständen in den Salzburger Messehallen und den zahlreichen Vorträgen und Workshops können sich Pädagoginnen und Pädagogen aller Fachrichtungen, Entscheidungsträger der Schulbehörden und Schulterhalter, Tätige in der außerschulischen Jugendarbeit, Eltern und natürlich alle interessierten Besucher über Bildungsinhalte, Bildungstrends und neuste Lehr- und Lernmittel informieren.

Sieben Themen stehen auf der diesjährigen Interpädagogica im Fokus: „Energie und Umwelt“, „Kleinkindpädagogik“, „Ernährung, Gesundheit & Bewegung“, „Sprachen“, „IT & digitale Medien“, „Natur & Kultur“ sowie „Soziale Kompetenz in Kindergarten & Schule“. Mehr als 200 Aussteller sind diesmal vertreten und stellen ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen vor. Das Online-Magazin DIGITAL LERNEN informiert vor Ort mit einem eigenen Ausstellerstand und beantwortet gerne Ihre Fragen rund um das Lernen mit digitalen Medien. Aus dem Bereich der Schul-IT sind außerdem namenhafte Aussteller wie TIME for kids, campusLan, Co.Tec, Mobile IT, H+H, Parat, Education Group und die IT in der Bildung vertreten. Untergebracht sind die Aussteller in der erst kürzlich fertiggestellten Messehalle 10.  

Rund 120 Fachvorträge aus dem weiten Themenspektrum können sich die Besucher während der drei Messetage ansehen. Darunter finden sich viele Veranstaltungen, die den Einsatz digitaler Medien in Lernzusammenhängen thematisieren. Beispielsweise das digitale Europäische Sprachenportfolio (dESP): „Das Europäische Sprachenportfolio hilft auf vielfältige Weise aktuelle pädagogische Herausforderungen des Sprachenunterrichts zu meistern. Die Online-Version ist kostenlos und eine gute Möglichkeit E-Learning im Unterricht einzusetzen“, beschreibt die Ankündigung das Projekt. In der Veranstaltung werden konkrete Anwendungsmöglichkeiten vorgestellt sowie technische und praktische Fragen beantwortet. Andere Workshops befassen sich beispielsweise mit dem Einsatz von Interaktiven Tafel im naturwissenschaftlichen Unterricht oder der Förderung von Medienkompetenz im Kindergartenalter.  

Bewegungsmangel im Kinder- und Jugendalter wird zu einem immer wichtigeren Thema, dem es sich sowohl in der elternhäuslichen als auch in der schulischen Erziehung verstärkt anzunehmen gilt. Viele Kinder und Jugendliche verbringen ihre Freizeit heutzutage lieber vor dem Computer, dem Fernseher oder mit anderen digitalen Medien. Aktivitäten, die dem körperlichen Ausgleich dienen, treten dabei nicht selten in den Hintergrund. Daher widmen sich die Messeveranstalter in diesem Jahr schwerpunktmäßig dem Thema „Bewegte Schule“, zu dem an allen drei Messetagen Workshops und Vorträge stattfinden werden. Darin werden Konzepte wie etwa das „Active Learning“ vorgestellt, das sich mit der Frage beschäftigt, wie sich lehrplanbezogene Inhalte im Unterricht mit Bewegung vermitteln lassen.

Die Interpädagogica findet jährlich im Turnus in Wien, Graz, Linz oder Salzburg statt und ist die wichtigste Bildungsfachmesse Österreichs sowie neben der didacta eine der größten Veranstaltungen ihrer Art im deutschsprachigen Raum. Als Kooperationspartner sind neben dem Landesschulrat für Salzburg auch das österreichische Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur beteiligt. Diese Interpädagogica hat noch bis zum 24. November ihre Türen geöffnet. Erwartet werden mehr als 15.000 Besucher.

Über diesen Artikel
Datum:
22.11.2012
Autor:
Sven Becker
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/technik/einzelansicht/artikel/bildungsfachmesse-interpaedagogica-2012-startet-heute-in-salzburg.html
Title:
Bildungsfachmesse Interpädagogica 2012 startet heute in Salzburg
Kategorie:
Technik
redaktion sven becker
Weiterführende Links
Diesen Artikel teilen
Anzeige
Anzeige
Anzeige