Sind Europas Schulen bereit für die digitale Revolution?

Europaflagge
Europaflagge     
© (C) European Union PE-EP, Jacques Denier, European Union

Nein, sie sind es (noch) nicht, das war der Tenor der europäischen Bildungsminister, die gestern im Rahmen des Rates der Europäischen unter anderem zu diesem Thema tagten. Die notwendige Infrastruktur sei noch nicht flächendeckend verfügbar und der Zugang zu offenen Lernressourcen nicht überall gleichermaßen gegeben, so die Minister auf ihrem Treffen in Brüssel.

Andere Staaten und Weltregionen, wie China oder Südostasien, seien hier schon deutlich weiter vorangekommen. „In Südkorea beispielsweise sind bereits ab der Primarstufe alle Schulen mit moderner Technologie ausgestattet, und das Lernen passiert volldigital“, berichtete Uschi Schreiber, Leiterin des Global Government & Public Sector Center bei Ernst & Young. Digitales Lernen sei keine Option, es passiere längst. Vor diesem Hintergrund müsse die Europäische Union ihr Bildungssystem grundsätzlich hinterfragen, so die Bildungs- und Wirtschaftsexpertin weiter.

Bis zum Jahr 2020 - so das ehrgeizige Ziel - soll jeder Europäische Klassenraum digital ausgestattet sein. Doch die Technik muss von den Nutzern auch angemessen eingesetzt werden können. Hier verwies EU-Bildungskommissarin Androulla Vassiliou auf den niedrigen Anteil an Schülerinnen und Schüler in europäischen Schulen, die von erfahrenen Lehrkräften unterrichtet. 50 Prozent der Schülerinnen und Schüler haben überhaupt keinen Kontakt zum digital gestützten Lernen. „Wenn die Mitgliedstaaten der Europäischen Union nicht schnell reagieren, werden nicht ausreichend qualifizierte Fachkräfte verfügbar sein, um die erwarteten eine Millionen offenen Arbeitsplätze zu besetzen, mahnte die griechisch-zypriotische Politikerin.

Über diesen Artikel
Datum:
26.11.2013
Autor:
Thorsten Greb
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/schulpraxis/einzelansicht/artikel/sind-europas-schulen-bereit-fuer-die-digitale-revolution.html
Title:
Sind Europas Schulen bereit für die digitale Revolution?
Kategorie:
Schulpraxis
Europaflagge     
Diesen Artikel teilen
Anzeige
Anzeige