Über diesen Artikel
Datum:
06.07.2010
Autor:
Redaktion
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/netzpolitik/einzelansicht/artikel/erste-oeffentliche-anhoerung-der-enquete-kommission-internet-und-digitale-gesellschaft.html
Title:
Erste öffentliche Anhörung der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft
Kategorie:
Netzpolitik
gastautoren stift

Erste öffentliche Anhörung der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft

Die Enquete-Kommission führte am 5. Juli 2010 ihre erste öffentliche Anhörung mit dem Titel “Auswirkungen der Digitalisierung auf unsere Gesellschaft – Bestandsaufnahme und Zukunftsaussichten” durch. Die Sachverständigen aus Unternehmen und Wissenschaft sollten den Verantwortlichen in erster Linie Inhalte und Anregungen vermitteln, welche in die Arbeit der Enquete-Kommission einfließen werden.
 
 Die Fraktionen hatten zuvor ihre Fragen für die Anhörung eingereicht. Die CDU/CSU-Fraktion befragt die Sachverständigen, welche Auswirkungen das veränderte Mediennutzungsverhalten auf die Anbieter traditioneller Medien hat und welche Auswirkungen digitale Medien auf die Persönlichkeitsentwicklung haben. Die SPD-Fraktion möchte mit Ihren Fragen klären, wo Handlungsbedarf in den Bereichen Bildung, Medienkompetenz und Verbraucherrecht besteht. Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen wollen Schwerpunkte setzen, mit denen Aspekte wie Green-IT und Erkenntnisse aus vergangenen Fehlern im Umgang mit dem Internet in die Betrachtungen der Enquete einfließen.
 
 Zum Thema Medienkompetenz äußerten sich Experten, wie der Informatik-Professor Dr. Wolfgang Coy von der Humboldt-Universität Berlin, die darauf hinwiesen, dass junge Menschen Kompetenzen benötigen, um sparsam mit Ihren persönlichen Daten umzugehen und um fähig zu sein, Informationen im Internet zu finden und zu bewerten. Bereits vor der Anhörung wurden drei Projektgruppen gebildet, die sich mit den Themen Netzneutralität, Urheberrecht und Datenschutz befassen. In den Projektgruppen entstehen Abschlussberichte, welche von der Enquete-Kommission verabschiedet und anschließend dem Parlament vorgelegt werden. Die nächste öffentliche Sitzung der Enquete-Kommission wird im September stattfinden und sie wird sich dabei auf erste Zwischenergebnisse der Arbeitsgruppen berufen können.

Über diesen Artikel
Datum:
06.07.2010
Autor:
Redaktion
Aktionen:
Drucken
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/netzpolitik/einzelansicht/artikel/erste-oeffentliche-anhoerung-der-enquete-kommission-internet-und-digitale-gesellschaft.html
Title:
Erste öffentliche Anhörung der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft
Kategorie:
Netzpolitik
gastautoren stift
Diesen Artikel teilen