Die Dieter Baacke Preisträger 2013 stehen fest

Dieter Baacke Preis.indd
© GMK

Im Rahmen eines Festakts im SWR Funkhaus Mainz am 23. November 2013 wurden die diesjährigen herausragenden medienpädagogischen Projekte mit dem Dieter Baacke Preis ausgezeichnet. Der bundesweite Dieter Baacke Preises will Kindern und Jugendlichen einen kreativen und kritischen Umgang mit Medien vermitteln. Schon seit 2001 verleihen die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gemeinsam die Auszeichnung.

Thomas Thomer vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sagte auf der Preisverleihung: „Als eine wichtige Instanz in der Medienpädagogik macht der Dieter Baacke Preis gute Ergebnisse der Medienarbeit vor Ort sichtbar. Die Förderung von Medienkompetenz muss an Schulen und in der außerschulischen Jugendarbeit einen festen Platz haben. Ich danke allen Projekten, die sich um den Preis beworben haben, denn sie machen den Charme des Dieter Baacke Preises aus und sie zeigen uns, was die Medienpädagogik und vor allem die Kinder und Jugendlichen bewegt.“

Der Dieter Baacke Preis berücksichtigt bei der Auswahl der Preisträger immer auch die medienpädagogischen Methoden und Ansätze. Der mit insgesamt 10 000 Euro dotierte Dieter Baacke Preis 2013 wird in vier verschiedenen Kategorien verliehen. Zwei Projekte erhalten zudem besondere Anerkennungen.

In der Kategorie „Projekte von und mit Kindern“ gewannen „m³ multimediamobil – Medienkompetenz für junge Menschen im Land Brandenburg“ sowie „Ohrenspitzer – Ein Projekt zur Zuhörförderung“. Das m³ multimediamobil vom Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e.V. in Potsdam bietet Kindern und Jugendlichen in den ländlichen Gebieten Brandenburgs kreative Ansätze der Medienprojektarbeit und schult sie in kritisch-analytischer Medienkompetenz. Das Projekt wird als Modell für vielseitige medienpädagogische Angebote im ländlichen Bereich gewürdigt. Der Ohrenspitzer von der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest in Ludwigshafen fördert das Zuhören. Kinder und Jugendliche erleben das mediale Hören ganzheitlich, indem sie Hörspiele und Hörexperimente produzieren, die ihrem Alter angemessen sind. Dabei lernen sie die Vielfalt auditiver Medien kennen. Ohrenspitzer ist überdies für nachhaltige, gut vernetzte auditive Medienkompetenzförderung mit verschiedenen Altersgruppen ausgezeichnet worden, neu mit dabei sind auch Kita-Kinder.

In der Kategorie „Projekte von und mit Jugendlichen“ gewann „Gamescamp – Barcamp zu Computerspielen“ vom LVR-Zentrum für Medien und Bildung in Düsseldorf. Das Gamescamp wird von Jugendlichen selbst organisiert und Medienpädagogen begleitet. Es ist eine Konferenz zum Thema Computerspiele und nach dem Barcamp-Prinzip aufgebaut. Jugendliche tauschen sich dort über Spiele aus, sie diskutieren über Gestaltung, Faszination, Genres und Ethik der Computerspiele. Das Projekt wird wegen seines partizipativen Peer-to-Peer-Ansatzes als Modell der Medienkompetenzförderung betrachtet.

In der Kategorie „Interkulturelle und internationale Projekte“ gewann „New Faces – Mit Kultur und Medien gegen Antisemitismus in der Einwanderungsgesellschaft“ vom Archiv der Jugendkultur e.V. in Berlin. Darin erarbeiten Jugendliche aus Deutschland und Israel in jugendkulturellen, medienpädagogischen Workshops gemeinsame Projekte zum Thema Antisemitismus und interkulturelle Verständigung. Medienproduktionen und gemeinsame DJ-Sessions fördern zusätzlich den Austausch und zugleich das interkulturelle Potenzial von Medienkompetenz. 

In der Kategorie „Projekte mit besonderem Netzwerkcharakter“ gewannen „www.knipsclub.de – Die Fotocommunity für Kinder von acht bis zwölf Jahren“ und das „Projekt KameraKinder NRW – Fotofenster & Fotopreis“ Der Knipsclub vom JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis in München ist eine Plattform für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren.

1 2  
Über diesen Artikel
Datum:
28.11.2013
Autor:
Sven Becker
Aktionen:
Drucken, E-Mail
URL:
http://www.digital-lernen.de/nachrichten/jugendmedienschutz/einzelansicht/artikel/die-dieter-baacke-preistraeger-2013-stehen-fest.html
Title:
Die Dieter Baacke Preisträger 2013 stehen fest
Kategorie:
Jugendmedienschutz
Weiterführende Links
Soziale Netzwerke