Archiv

Artikel die älter als ein Jahr sind

 

Jugendliche eine Woche ohne Smartphone - Entzugserscheinungen und sozialer Ruin?

handyverbot

Mit den digitalen Medien ist ein neues Spannungsverhältnis aufgetaucht: die Frage danach, ob es eine Sucht nach ihnen gibt, oder eher einen Zwang zu ihnen. Die Ergebnisse der einschlägigen Studien zum Mediennutzungsverhalten...[mehr]


 

Mit dem Rasenmäher statt mit der Gießkanne durch die Schule: GEW und VBE kritisieren Bildungspolitik in Baden-Württemberg

kuerzung

Der Chef des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Gerhard Brand bringt es auf den Punkt: "Dass die grün-rote Landesregierung 11 600 Lehrerstellen streichen will, passt nicht zum Bildungsaufbruch und zum Konzept der...[mehr]


 

Bildung im Internet: der Grimme Online Award 2013

grimme-institut

Das Grimme-Institut hat die Webseiten bekanntgegeben, die in diesem Jahr für den Grimme Online Award 2013 nominiert sind. Das Internet zeigt sich dabei auch als Ort der Bildung. Neben den Kategorien Information, Kultur und...[mehr]


 

Digitale Medien in der Schule: Die BildungOnline 2013 in Hall in Tirol startet heute

BildungOnline

Vom 7. bis 8. Mai finden in Hall in Tirol die Aktionstage der BildungOnline 2013 statt. Rund 40 Messestände, 30 Vorträge und darüber hinaus viele Einzelveranstaltungen und Workshops erwarten die Besucher der...[mehr]


 

Gastbeitrag: Digitale Relevanz. Warum Computer in die Schule gehören

Prof. Peter A. Henning

Prof. Dr. Peter A. Henning ist Physiker und Informatiker. Seit 1998 ist er Professor für Informatik und Multimedia und leitet das media::lab der Hochschule Karlsruhe. Seit 2013 ist er außerdem Gastprofessor für Information...[mehr]


 

Software-Challenge: Wer sind die besten Programmierer im ganzen Land?

PC-Tastatur

Die Champions League läuft noch bis Mitte Mai. Anschließend dann das Final Eight – die acht besten Schülerteams gegeneinander im KO-System. Das Spiel, um das es hier geht, ist allerdings ein wenig komplizierter als Fußball,...[mehr]


 

Die Medienscouts NRW gehen in die zweite Phase

Medienscouts NRW

Wenn die digitalen Medien eine menschenähnliche Gestalt hätten, dann wäre eines sicher: auf ihrem Hals säße ein Janusgesicht. Denn neben den vielen angenehmen Effekten und Möglichkeiten bergen sie auch Risiken, insbesondere für...[mehr]


  5 6 7 8 9 10 11